Über mich

Im Alter von 25 Jahren hatte ich beim Malen unvermittelt mein erstes Einheitserlebnis.


Doch erst weit über 10 Jahre später begann sich mein Leben in die mir aufgezeigte Dimension zu entwickeln:
Mir liebe verstorbene Seelen nahmen während meiner Nachtruhe Kontakt mit mir auf.


Ich fing an, mich intensiver mit diesem Thema zu befassen.
Auch lernte ich bewusst Kontakt zur Geistigen Welt herzustellen und fand mehr und mehr Erfüllung darin, mittels meiner Medialität dem göttlichen Einheitsbewusstsein zu dienen.

Diverse Heilerausbildungen bei verschiedenen Heilern zeigten mir unterschiedliche Ansatzpunkte der Geistheilung.


Die Geistige Welt und meine Intuition offenbahrten mir meinen eigenen Weg.