Heilerausbildung

Die Heilerausbildung gliedert sich in 3 Teile:


Erfahrungsworkshop "Erkenne deine Medialität" - 1 Tag:
Bei diesem Workshop wird das Unsichtbare sichtbar werden. Im ersten Teil geht es vor allem darum, energetische Kräfte zu erfahren und damit umzugehen.
Der zweite Teil konzentriet sich auf die Bewusstseinebene - wir lernen, in das Bewusstsein des Anderen einzutreten und die Kontaktaufnahme zur Geistigen Welt.
Es wird ein "praktischer Tag", an dem wir unser Bewusstsein über den Verstand hinaus erweitern . . .


Aufbauseminare "Heiler werden" II + III - je 1 Tag:
Wir lernen schrittweise mit der Geistigen Welt auf der körperlichen, unterbewussten und bewussten Ebene zusammen zu arbeiten.
Wir lernen die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein.
Wir lernen den Sinn der Krankheiten zu verstehen und zu akzeptieren und landen damit automatisch im Denken des Klienten. Was muss er tun, um sein Leben wieder in den Griff zu bekommen?

Außerdem werden verschiedene Heilungsmethoden vorgestellt. Es werden Grundtechniken aus Hypnose, Matrix, Neuer Homöopathie, Eneagramm, sowie der Umgang mit der Einhandrute/Pendel vermittelt und praktisch umgesetzt.
Es soll jedem Teilnehmer möglich sein, seine Methode zu finden, bzw. den Klienten bei Bedarf auf mehr als nur einem Weg erreichen zu können.


Bei allen Angeboten handelt es sich um Tagesseminare.
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Die Kosten betragen je 100,- €.


Heilerübungstage:
Nach erfolgreicher Ausbildung ist es wichtig ins Tun zu kommen!
Hierzu bieten wir regelmäßig Gelegenheit und üben gemeinsam den Umgang am Klienten.


Uhrzeit: 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kosten: 25,- € / Probanden - 25,- €